Vereinsgeschichte

Der Musikverein Harmonie Altstetten ist ein im Quartier Altstetten fest verankerter Verein mit einer über 110-jährigen Geschichte. Auf dieser Seite finden Sie die Eckpunkte der Vereinsgeschichte. Für eine ausführliche Darstellung der ersten 100 Jahre können Sie bei uns die Chronik in Buchform gratis bestellen.

erste_uniformkantonales1984uniform90 uniform_2011

  • 2013-06-15: Zürcher Kantonalmusikfest in Winterthur: Rang 2 in der 2. Klasse Harmonie
  • 2013-06-08: Gemeinschaftskonzert «Helden!» mit der Jugendmusik Zürich 11 in der ref. Kirche Zürich-Altstetten
  • 2012-12-09: k. u. k. Hofkonzert – Eine musikalische Reise durch Österreich-Ungarn in der kath. Kirche St. Konrad in Zürich-Albisrieden
  • 2012-12-02: k. u. k. Hofkonzert – Eine musikalische Reise durch Österreich-Ungarn in der ref. Kirche Zürich-Altstetten
  • 2012-06-30: Sommerevent im Restaurant Triibhuus in Zürich-Altstetten mit Tanzshow «Galactic Dancers»
  • 2012-05-12: Frühlingskonzert «Golden Hits» mit Tanzshow «Galactic Dancers»
  • 2011-12-10: Konzert Eröffnung Tram Zürich-West
  • 2011-11-27: Konzert «Lieder ohne Worte» mit der Violinistin Alexandra Kounitzky in der kath. Kirche Heilig Kreuz Zürich-Altstetten
  • 2011-11-23: Erstes «Geschlossenes Konzert» für Firmen als Blasorchester Zürich West
  • 2011-05-28: Jubiläum «111 Jahre MHA» und Neuuniformierung: Konzert «On Broadway» mit der Sängerin Martina Lory im Spirgarten in Zürich Altstetten
  • 2010: Konzert in der Kirche Heilig Kreuz «Mythen und Legenden»
  • 2010: «Circus Circus» Konzert mit den Clowns Barbara von Arx und Kaspar Wohnlich im Schulhaus Kappeli
  • 2009: Kirchenkonzert «Advent in Altstetten» mit dem Kinderchor des Schulhauses In der Ey
  • 2009: «Irish Night Concerts» im Schulhaus Kappeli, Special Guest: Inisch – Irish Folk Music
  • 2008: Kirchenkonzert zum Thema Veränderungen – wir haben uns in verschiedenen Formationen gezeigt
  • 2008: «mha on tour» mit Startschuss an unseren Frühjahrskonzerten
  • 2007: Gemeinsames Konzert mit der Sopranistin Eva Stephan
  • 2007: Konzert im Kino – der Kappeli-Saal hat sich für drei Tage in ein Kino verwandelt
  • 2003: Konzert mit einer Orgel
  • 2002: Gemeinsames Konzert mit dem Männerchor Weinfelden
  • 2000: 100-Jahr-Jubiläum mit der Einweihung der dritten Vereinsfahne
  • 1995: Teilnahme am 27. Kantonalen Musikfest in Zürich-Oerlikon in der 1. Klasse
  • 1994: Gründung der Musikschule für Erwachsene
  • 1993: Limmattaler Musiktage in Altstetten
  • 1990: 90-Jahr-Jubiläum und Neuuniformierung (fünfte neue Uniform)
  • 1988: Limmattaler Musiktag in Altstetten
  • 1985: Teilnahme am 25. Kantonalen Musikfest in Dietikon in der 1. Klasse
  • 1983: Limmattaler Musiktag in Altstetten
  • 1981: Gründung der Tambouren-Gruppe
  • 1980: Konzert in der Tonhalle anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums der Bauunternehmung Locher
  • 1978: Limmattaler Musiktag in Altstetten, erstmals auf dem Schulhausareal Kappeli
  • 1976: Aufnahme der ersten Bläserinnen in die Harmonie Altstetten
  • 1975: 75-Jahr-Jubiläum und Durchführung des Zürcher Kantonal-Musiktages, Kreis Zürich-Stadt
  • 1972: Neuuniformierung (vierte neue Uniform)
  • 1968: Limmattaler Musiktag in Altstetten
  • 1963: Limmattaler Musiktag in Altstetten
  • 1965: Bezug des Schulhauses Kappeli als Probelokal
  • 1962: Erstellung einer Schallplatte von der Harmonie Altstetten
  • 1958: Limmattaler Musiktag in Altstetten
  • 1955: Zweite Vereinsfahne
  • 1951: Teilnahme am 19. Kantonalen Musikfest in Winterthur in der 1. Klasse (1. Rang)
  • 1950: 50-Jahr-Jubiläum und Neuuniformierung (dritte Uniform)
  • 1948: Limmattaler Musiktag in Altstetten
  • 1940: Gründung der ersten Musikschule
  • 1934: Gründung der «Zunft zur Letzi» – Ernennung der Harmonie Altstetten zur offiziellen Zunftmusik der Letzizunft
  • 1934: Eingemeindung der Vorortsgemeinde Altstetten – Altstetten wurde Teil der Stadt Zürich
  • 1933: Limmattaler Musiktag, erstmals in Altstetten
  • 1929: Teilnahme am 17. Kantonalen Musikfest in Winterthur in der 1. Klasse (3. Rang)
  • 1928: Neuuniformierung (zweite neue Uniform)
  • 1925: 25-Jahr-Jubiläum und Durchführung des 16. Kantonalen Musikfestes –
  •          Die MHA nimmt ebenfalls am Musikfest teil, und zwar in der 2. Kategorie (1. Rang)
  • 1922: Teilnahme am 15. Kantonalen Musikfest in Bülach in der 2. Kategorie (1. Rang)
  • 1920: Aufnahme von Holzbläsern (bisher war die MHA eine reine Blechbläsermusik)
  • 1912: Teilnahme am Internationalen Musikfest in Badisch-Rheinfelden in der 1. Stärkeklasse
  • 1912: Erste Vereinsfahne
  • 1908: Teilnahme am Sechseläuten als Zunftmusik der Stadtzunft Zürich
  • 1907: Erste «richtige» Uniform
  • 1901: «Erste» Uniform der Harmonie in Form von einheitlichen Hüten
  • 1900: Zweite Gründung des Musikvereins Harmonie Altstetten
  • 1896: Auflösung des Musikvereins Harmonie Altstetten
  • 1893: Erste Gründung des Musikvereins Harmonie Altstetten